Ein und dasselbe Marken-Drogerieprodukt in Österreich empflindlich teurer

Ein AK Preismonitoring ergab, dass bei identen Marken-Pflege- oder Reinigungsprodukten es große Preisunterschiede zwischen den untersuchten Geschäften gibt. So kostet ein Einkaufskorb mit identen Marken-Drogeriewaren in Supermärkten um zwölf Prozent mehr als in Drogeriemärkten.

Preise vergleichen kann sich lohnen: Zwischen den untersuchten Märkten gibt es große Preisunterschiede. So kostete zum Beispiel die Fa Duschcreme (250 Milliliter) in den Drogeriemärkten von 1,25 bis 2,29 Euro. Für das Vollwaschmittel Ariel Actilift (32 Waschgänge) zum Beispiel verlangte der günstigste Supermarkt 6,99 Euro, der teuerste 11,99 Euro.

Zum Preismonitor: Die AK hat im November 70 idente Marken-Drogeriewaren verglichen. Die Preise für zum Beispiel Cremen, Shampoos, Bodylotions, Taschentücher, Zahncremen, Waschmittel und Allzweckreiniger wurden bei Bipa, DM, Müller, Billa, Eurospar, Interspar, Merkur, Spar und Zielpunkt erhoben.

Zum genauen Preisvergleich der Drogerie Markenprodukte mit Download der genauen Erhebung

Weitere interessante Beiträge aus der Rubrik “Sonstiges”
Sparen mit No-Name-Produkten
Bildungsprojekt ABC-Café für Migrantinnen
Neues Verbraucherportal in Deutschland
Gratis Fax verschicken
Gratis Grusskarten versenden

Alle Angaben wie immer ohne Gewähr, die Meinung des Autors muss nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen.


Gib unserer Idee eine Chance und klick bitte auf Deinen Social Media Button!

Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>