Neue Regeln für Verkehrsteilnehmer im Ausland

Wer mit seinem Auto ins Ausland fährt, muss sich seit Jahresbeginn in einigen Ländern auf neue Regelungen einstellen, meldet der ÖAMTC. Es gibt unter anderem Änderungen bei Umweltzonen in Deutschland und rigorose Strafen für Raser in der Schweiz. Busreisende in der EU erhalten ab 1. März mehr Rechte.
Hier finden Sie den kompletten Artikel auf help orf

Dieser Beitrag wurde unter Auto / Zubehör, Urlaub / Reisen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>