über 6000 Beschwerden wegen falscher Produktangaben

Bein Internetportal lebensmittelklarheit.de vom Bundesverband der Verbraucherzentralen, wurden in den vergangenen anderthalb Jahren weit über 6000 Mogelpackungen angeprangert.

Auf dieser Website (Start Juli 2011) kann man Beschwerden über Produkte veröffentlichen, wenn sich Aufmachung und Kennzeichnung einen falschen Eindruck hervorrufen.

Die Veröffentlichung dieser Verdachtsfälle führte dazu, dass 1/3 aller Beschwerden zu Verbesserungen bei den Angeboten führten. So gesehen scheint die Kritik ein voller Erfolg zu sein. Die Anbieter wollen nicht am Pranger stehen und reagieren.

Hier können Sie sich beschweren: lebensmittelklarheit.de

Alle Angaben wie immer ohne Gewähr. Die Meinung des Autors muss nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen.

Hast Du mal nen Tipp!?
Du suchst ein günstiges Angebot im Bereich Internet?
Frag doch einfach die Community!
Gerne helfen Dir erfahrene Schnäppchenjäger mit einem Link zu entsprechenden Angeboten weiter.

Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit, Internet, Lebensmittel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>